2022_03_Erlangen - Homepage der Schwimmabteilung des TV Bad Mergentheim

TV Bad Mergentheim - Abteilung SchwimmSport
Schwimmsport in
Bad Mergentheim
TV Bad Mergentheim- Abteilung SchwimmSport
Direkt zum Seiteninhalt

Unterstützt werden
wir von:











International Swim Meeting, Erlangen

Beim „International Swim Meeting Erlangen 2022“ sollten sich die Wettkampfschwimmer*Innen des TV Bad Mergentheim seit langem wieder mal über die Landesgrenze hinaus testen.
 Mit 8 Gold-, 8 Silber- und 4 Bronzemedaillen ist dies in der Tat gelungen.
Fast alle Athlet*Innen konnten zudem auf mehreren Strecken ihre persönlichen Bestzeiten verbessern.
 
 Niklas Kellermann (Jahrgang 2008) schwamm im Jahrgang 2008 bei allen Starts auf das Podium.
 
Mit persönlichen Bestzeiten war er über 100 (1:07,79 Minuten), 200 (2:32,79 Minuten) Meter Schmetterling und 50 (34,91 Sekunden) Meter Rücken nicht zuschlagen. Über 100 Meter Rücken gewann er in 1:15,61 Minuten ebenso eine Goldmedaille. Mit 28,06 Sekunden schwamm er auch über 50 Meter Freistil persönliche Bestzeit und schlug als dritter an. Zwei weitere Bronzemedaillen folgten über 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Freistil.
 
Einen kompletten Medaillensatz brachte Vincent Straub (Jahrgang 2006) mit nach Hause. Im Jahrgang 2006 belegte er in 2:34,28 Minuten Platz Eins über 200 Meter Rücken und mit persönlichen Bestzeiten Platz Zwei über 100 Meter Rücken (1:12,12 Minuten) und Platz Drei über 200 Meter Freistil (2:17,67 Minuten). Über 50 Meter Rücken verfehlte er mit Platz Vier knapp einen weiteren Podestplatz, über 50 und 100 Meter Freistil gelangen ihm mit persönlichen Bestzeiten weitere Top Ten Platzierungen.
 
Jakob Frieß (Jahrgang 2007) siegte in seinem Jahrgang über 100 Meter Schmetterling in 1:20,70 Minuten und wurde mit persönlichen Bestzeiten Zweiter über 400 Meter Freistil (4:57,68 Minuten) und 200 Meter Lagen (2:39,39 Minuten). Ein Achter Platz in persönlicher Bestzeit über 50 Meter Freistil rundete seine erfolgreiche Teilnahme ab.
  
Nino Hainz (Jahrgang 2007) schwamm in der Hannah-Stockbauer-Halle bei allen Starts persönliche Bestzeiten und belegte in der Jahrgangswertung 2007 über 50 Meter Brust in 48,70 Minuten einen Sechsten Rang und weitere Top Ten Platzierungen über 100 Meter Rücken und 400 Meter Freistil.
 
Mit persönlichen Bestzeiten auf allen Einzelstrecken und durchweg Plätzen unter den ersten Zehn war Lars Menzke im Jahrgang 2008 erfolgreich. Seine beste Platzierung war der Fünfte Platz über 100 Meter Schmetterling in 1:27,65 Minuten. Über 50 Meter Brust und Freistil und 200 Meter Lagen verbesserte er seine bisherigen Bestzeiten deutlich.
 
Luisa Schmitt (Jahrgang 2011) war in Erlangen die jüngste TV Schwimmerin. Ihr gelang über 50 Meter Freistil eine deutliche Verbesserung der bisherigen persönlichen Bestzeit. Mit 36,02 Sekunden gewann sie Silber der Jahrgangswertung 2011. Bei ihren ersten Starts über 100 Meter Schmetterling und 200 Meter Lagen wurde sie auf Anhieb Vierte und Fünfte des Jahrgangs 2011. Mit Platz Sieben schwamm sie auch über 50 Meter Brust unter die ersten Zehn.
 
Über 200 Meter Lagen des Jahrgangs 2010 standen gleich zwei TV Athletinnen ganz oben auf dem Podest. Lene Menzke (Jahrgang 2010) gewann Gold in 3:03,59 Minuten vor Hellena Hugenberg (Jahrgang 2010), die in neuer persönlicher Bestzeit von 3:14,19 Minuten den Silberrang belegte.
 
Hellena siegte erneut mit persönlicher Bestzeit über 400 Meter Freistil (5:43,13 Minuten) des Jahrgangs 2010 und Lene gewann Silber in persönlicher Bestzeit über 200 Meter Brust (3:18,27 Minuten).
 
Über 50 Meter Brust und 50 Meter Freistil schwammen beide unter die ersten Zehn, verfehlten mit zwei Vierten Plätzen sogar knapp einen weiteren Podestplatz.
 
Jana Fischer (Jahrgang 2004) schwamm in der offenen Wertung (Jahrgang 2004 und älter) zweimal auf das Podest. Sie gewann Silber über 50 Meter Brust in 36,18 Sekunden und 200 Meter Lagen in 2:32,90 Minuten.
 
Über 100 Meter Schmetterling belegte sie Platz Vier und über 50 Meter Freistil Platz Neun der offenen Wertung.
COPYRIGHT © 2022
TV 1862 Bad Mergentheim
Rechtliches & Kontakt:
Der Hauptverein:
TV 1862 Bad Mergentheim e.V.
Mühlwehrstraße 37
97980 Bad Mergentheim

Telefon: +49 7931 44816

Zurück zum Seiteninhalt